Tätigkeiten Antikorruption

Hinweisgeber- System (CMS)

Bei einem Hinweisgebersystem handelt es sich um einen vertraulichen Kommunikationskanal zwischen Unternehmen und Mitarbeitern. Dieses ermöglicht eine anonyme Anzeige von Missständen und Rechtsverstößen vermöge dessen interne Ermittler im Rahmen eines compliance management systems künftig Rechtsverstöße verhindern und aufdecken können. Das System ist ein elementarer Baustein im Rahmen des Whistleblower-Schutzes um das Melden von Straftaten und Ethikverstößen anonym melden zu können.

Ombudsanwalt

Rechtsanwalt Fabian Tietz wird von Unternehmen und Organisationen zum externen anwaltlichen Ombudsmann / Vertrauensanwalt bestellt und nimmt in dieser Funktion Hinweise auf schwerwiegende Rechts- und Regelverstöße vertraulich entgegen.

Vertrauensanwalt

Rechtsanwalt Fabian Tietz ist Vertrauensanwalt für die Berliner Verwaltung. Auf Vorschlag des Senators für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Herrn Dr. Dirk Behrendt, hat der Berliner Senat in seiner Sitzung vom 11.07.2017 der Neubesetzung des Amts des Vertrauensanwaltes zur Korruptionsbekämpfung in Berlin zugestimmt.

Vertrauensanwalt

Rechtsanwalt Fabian Tietz ist Vertrauensanwalt für die Berliner Verwaltung. Auf Vorschlag des Senators für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Herrn Dr. Dirk Behrendt, hat der Berliner Senat in seiner Sitzung vom 11.07.2017 der Neubesetzung des Amts des Vertrauensanwaltes zur Korruptionsbekämpfung in Berlin zugestimmt.